Sonntag, 23. Oktober 2016

Frankfurter Buchmesse 2016: Mal ganz unseriös berichtet

Hallo ihr Lieben,

die Frankfurter Buchmesse 2016 ist leider schon wieder so schnell vorbeigegangen. Schon einmal vorweg: In meinem Blogbeitrag wird es keine ausführlichen Berichte über tolle Vorträge geben (auch wenn es die sicherlich gegeben hat). Ich möchte heute einfach nur ein bisschen schwärmen und meine Gedanken an dieses alljährlich von mir geliebte Ereignis von Buchmenschen festhalten.

Quelle: Jessica Iser

Sonntag, 16. Oktober 2016

Sonntagsblues #2: (K)eine Gute-Nacht-Musik

Hallo ihr Lieben,

der Montag steht schon wieder vor der Tür, aber bevor ihr aufmacht – bzw. morgen früh aufwacht – versorge ich euch noch mit guter Musik für die neue Woche. Wie ich in meinem Sonntagsblues #1 bereits angekündigt habe, wird es dieses Format jetzt öfter auf meinem Blog geben, und zwar einmal im Monat. Und was hören wir denn jetzt am besten im Oktober, im Herbst, im Halloween-Monat? Was mich betrifft, mein Lieblingsmonat wäre nichts ohne mein Lieblingsalbum, das passenderweise "October Rust" heißt (gar nicht überraschend von Type O Negative). Aber wenn ich damit anfangen würde, wäre diese Liste schon voll (das heißt, wenn ihr es nicht schon getan habt, hört es euch einfach selbst an!). Deshalb verrate ich euch heute meine restlichen Favoriten: Vampire, Märchengestalten und der Sensenmann höchstpersönlich – hier ist meine Top 5 im Oktober!

Quelle: Jessica Iser

Sonntag, 9. Oktober 2016

Rezension: „Empire of Storms“ von Sarah J. Maas



Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das, wenn ihr während einer Zugfahrt am Ende eines Buches angelangt seid, doch bevor ihr die letzten Seiten lesen könnt, müsst ihr aussteigen? Mies, gaaanz mies. So erging es mir vor ein paar Tagen mit „Empire of Storms“ von Sarah J. Maas. Ich glaube, ich habe das Buch mittlerweile schon so oft erwähnt, dass ihr es nicht mehr hören könnt. Aber hey, ich habe es jetzt ausgelesen. Es war qualvoll – im besten Sinne. 

Ja, ich sage es jetzt einfach schon mal vorab: Kein einziger Band der „Throne of Glass“- Reihe hat mich bisher enttäuscht. „Empire of Storms“ ist nun der fünfte Band und seit dem ersten ist so viel passiert. Rückblickend erscheint mir Band 1 wie eine ganz andere, weit entfernte Geschichte. Und genau darum, kann ich diese Rezension nicht spoilerfrei schreiben – ich kann ja nicht einmal die Namen der Protagonisten nennen, ohne zu spoilern. Wer diese Reihe also noch lesen möchte oder die letzten Teile noch nicht gelesen hat (am 11. November erscheint in Deutschland Band 4: „Königin der Finsternis“), der sollte jetzt hier nicht weiterlesen!

Quelle: Jessica Iser

Samstag, 8. Oktober 2016

Gewinnspiel: Ein Taschenbuchexemplar der Anthologie "Horror Cocktail"


Hallo ihr Lieben,

heute darf ich euch stolz mein erstes Gewinnspiel präsentieren! Ich kann nun nämlich glücklich verkünden, dass meine Kurzgeschichte "Totengräber" in der Anthologie "Horror Cocktail" im Sarturia-Verlag erschienen ist. Meine Freude möchte ich mit euch teilen – deshalb verlose ich auf meiner Facebookseite ein Taschenbuch-Exemplar – schaut also dort mal vorbei! Enthalten sind 22 Horrorgeschichten und 13 unheimlich leckere Cocktail-Rezepte mit tollen Illustrationen. Na, wer möchte diese Lektüre pünktlich vor Halloween bekommen?

Quelle: Jessica Iser

Sonntag, 2. Oktober 2016

Teatime: Lesen, Schreiben und Termine im Oktober



Hallo Ihr Lieben,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, ist mein Blogpost letzten Sonntag ausgefallen – ich war unterwegs und hatte dann Probleme mit meiner Facebookseite. Aber jetzt ist Oktober (mein Lieblingsmonat) und ich habe schon einige Ideen für neue Beiträge, auf die ich mich freue. Also schnappt euch eine Tasse Tee, macht es euch gemütlich und ich erzähle euch, was bei mir diesen Monat so ansteht.

Quelle: Jessica Iser